VATI 3

VATI 3 - Digitalisierung in der Angehörigenpflege durch innovative Beratungsangebote (07/2019 - 12/2019)

Hintergrund

Das Forschungsprojekt VATI 3 baut auf den vorangegangenen Projekten VATI 1 und VATI 2 sowie der mehrjährigen Expertise des Instituts zum Thema Altern und Technik auf.

Projektbeschreibung

Das vorliegende Forschungsprojekt untersucht, wie der VATI-Technologie-Navigator adaptiert werden muss, um zur „Schaltstation“ eines regional spezifischen und regional integrierten Kommunikations- und Servicenetzwerks umgestaltet und erweitert zu werden. Auch wenn diese Adaptation zunächst einen erheblichen technischen Aufwand bedeutet, ist eine erfolgreiche Integration von Assistenztechnologien in menschliche Unterstützungsnetzwerke nur möglich, wenn zugleich die Präferenzen von Betroffenen und informell wie professionell Pflegeleistenden berücksichtigt werden. Von entscheidender Bedeutung ist dabei wie die Netzwerkmitglieder – Betroffene, hilfeleistende Familienangehörige und Pflegedienstleister – in dieses Netzwerk integriert werden wollen, um bestmögliche Ergebnisse für die Betroffenen im Sinne einer deutlich besseren Versorgung und individueller Lebensqualität zu erzielen. Die daraus gewonnenen wissenschaftlichen Erkenntnisse stellen einen Meilenstein dar, die einen wesentlichen Beitrag zur Erforschung der Mensch-Technik-Interaktion in der häuslichen Pflege leisten. Genau dies ist der Knackpunkt des Einsatzes von Pflegetechnologien bzw. technischen Hilfsmitteln in der Pflege – die Technik kann ihr Entlastungspotential nur entfalten, wenn die Präferenzen ihrer Nutzer und Nutzerinnen berücksichtigt werden.

Projektförderung

Das Projekt wird gefördert vom Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus (SMWK).

Mitarbeiter*innen

Projektleitung
Prof. Dr.
Andreas Hoff
GAT - Institut für Gesundheit, Altern, Arbeit und Technik
02826 Görlitz
Parkstraße 2
Gebäude G VII, Raum
+49 3581 374-4244
Foto: Prof. Dr.-Ing. Jörg Lässig
Teilprojektleiter VATI-Technologie-Navigator
Prof. Dr.-Ing.
Jörg Lässig
Fakultät Elektrotechnik und Informatik / Fachbereich Informatik
02826 Görlitz
Brückenstraße 1
Gebäude G II, Raum 108
Erdgeschoss
+49 3581 792-5354

Projektmitarbeiter

M.Sc.
Daniel Tasche
Fakultät Elektrotechnik und Informatik / Fachbereich Informatik
02826 Görlitz
Brückenstraße 1
Gebäude G II, Raum 075
Erdgeschoss
+49 3581 374-4342
Dr. Bill Pottharst

Projektmitarbeiter

Hannes Weinhold

Projektmitarbeiter

Studentische Mitarbeiter (studentische Hilfskräfte / wissenschaftliche Hilfskräfte)
  • Johannes Hübner, Management Sozialen Wandels, Fakultät Sozialwissenschaften, 2019
  • Jonas Winkler, Soziale Arbeit, Fakultät Sozialwissenschaften, 2019

Das Projekt im FIS Forschungsinformationssystem der HSZG