29. November 2021

[online] Fachvortrag von Silke Migala (Deutsches Zentrum für Altersfragen)

"Palliative Care und Diversität am Beispiel der Palliativversorgung russischsprachiger Migrant:innen in Deutschland"


Termin

Beginn
29. November 2021 - 19:00 Uhr
Ende
29. November 2021 - 21:00 Uhr

Wir möchten Sie zu einem Vortrag zum Thema "Palliative Care und Diversität am Beispiel der Palliativversorgung russischsprachiger Migrant:innen in Deutschland" einladen. 

Am Montag, den 22. November 2021, um 19.00 Uhr wird Silke Migala vom Deutschen Zentrum für Altersfragen über ihre Forschung zur Palliativversorgung russischsprachiger Migrant:innen berichten. Der Vortrag findet online im Rahmen des Seminars "Lebenslagen älterer Migrant:innen" statt. 

Silke Migala wird ca. 30 Minuten vortragen, anschließend ist Zeit für eine Diskussion. Silke Migala ist Gesundheits- und Pflegewissenschaftlerin und arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle für die Altersberichte der Bundesregierung am Deutschen Zentrum für Altersfragen.

star

Anmeldung/Teilnahme

Über folgenden Link können Sie an der Veranstaltung teilnehmen:

bbb.hszg.de/b/cor-d3l-utj-gnr 

Eine Anmeldung ist nicht notwendig!

Ihre Ansprechperson

Dr. Cordula Endter
Dr.
Cordula Endter
Fakultät Sozialwissenschaften
Standort 02826 Görlitz
Furtstraße 2
Gebäude G I, Raum 2.08
+49 3581 374-4421
keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up